Motorrad Weltreise Kambodscha - zu Gast bei Freunden


 
Werbung
Am nächsten Morgen schlug man mir vor, mir einen grossen Stausee zu zeigen, der in der Trockenzeit die Wasserversorgung der Felder sicher stellt. Ich war erfreut, da ich den Zugang während meiner Motorradtour nicht gefunden hatte. Zwischendurch legten wir immer wieder kleine Pausen an Sehenswürdigkeiten ein, die in keinem Reiseführer stehen. Sowas erlebt man nur, wenn man wie ich das Glück hat, so freundliche Menschen zu treffen.
 

 
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Zur Info: Der Wasserspeicher Stauseeee wurde 1975 von Zwangsarbeitern angelegt. Millionen von ihnen kamen dabei um. Letzten Oktober ist ein Damm gebrochen, hat die meisten Reisfelder überflutet und die Ernte vieler Bauern zerstört. Die verbogene Balustrade zeigt die Wucht des einbrechenden Wassers.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Inzwischen ist eine Woche vergangen. Ich bin immer noch bei der freundlichen Familie zu Gast und darf am Alltagsleben teilnehmen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Abends wurden auf einem Reisfeld Fallen aufgestellt. Fast jede von ihnen hatte am nächsten Morgen eine Maus gefangen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ihnen wurde das Fell über die Ohren gezogen, dann wurden sie ausgenommen und den ganzen Tag über einem kleinen Feuer geröstet.
Werbung
Dann durfte ich mit nach Battambang auf den grossen Markt. Hier gibt es Klamotten aber auch frische Lebensmittel.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Einige sind so frisch wie dieser Fisch, der noch vom Marktstand aus einen letzten Fluchtversuch unternimmt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich kaufte für alle lecker Fleisch und Gemüse. Wieder zuhause freute man sich jedoch nicht darüber. Ich solle nicht immer was kaufen, dass gelte hier als unhöflich.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Statt dessen riefen immer wieder mir fremde Menschen das englisch sprechende Mädchen an und luden mich über sie ein, sie zu besuchen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Eines Abends, ich wollte gerade mit meiner Gastfamilie Essen, kam sogar einer der Englischschühler mit einer köstlich duftenden Pizza an, die er extra für mich für sau teure 9,40 US Dollar (der 12 Stunden Tageslohn eines Kindermädchens hier liegt bei 3 Dollar) in Battambang gekauft hatte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Mir war dass wirklich peinlich. Nun stand ich also vor der Wahl, gegrillte Maus mit Reis oder Pizza zu essen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich war jedoch nicht um die halbe Welt geflogen, um hier Pizza zu essen. Dass tuh ich schon in Deutschland viel zu häufig. Darum viel mir die Entscheidung leicht.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die Maus war ebenfalls lecker. Sie war knusprig wie Chips aber deutlich bissfester, wie getrocknettes Fleisch eben.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Sie wird so wie sie ist mit Haut und Knochen in ein Mango Dip getunkt mit Reis verspeist. Dazu wird auf Wunsch würzig bis scharfer Papaya Salat serviert.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die vielen Familienangehörigen meiner Gastfamilie dagegen probierten das erste Mal in ihrem Leben Pizza...und mochte sie gar nicht. So blieb am Ende doch ein Stück für mich übrig *lach* Fortsetzung folgt...
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
In den nächsten Tagen wurden weitere landestypische Spezialitäten für mich zubereitet. Annanas mit Salz oder unreife Mangos mit Chili waren jedoch nicht mein Fall. Bananen und süsse, saftige Mangos dagegen schon.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ausserdem wurde mir gezeigt, wie mit Hilfe von UV Licht nachts Kiloweise Insekten und Grashüpfer angelockt wurden.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Sie springen entweder direkt in einen Wassereimer der darunter steht oder fliegen so lange um das Licht, bis sie erschöpft abstürzen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Später werden sie aus dem Wasser gefischt und mit Salz und Gewürzen in heissem Öl fritiert.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Was sich eklig anhört, schmeckt wirklich erstaunlich lecker. Nur bei einer art riesiger Käfer muss man vorsichtig sein
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
und vor dem Verzehr einen grossen Stachel an ihrer Unterseite entfernen und die harten Flügel abbrechen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Wieder was gelernt :) Um der Familie nicht zur Last zu fallen sorgte ich weiter dezent für Nachschub an Dingen, die sie nicht selber anbaue oder fangen konnten.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Hier macht Einkaufen wirklich Spass. Für einen Dollar bekommt man drei Packungen Zigaretten, ein Kilo Fisch oder bis zu zwei Kilo Fleisch. Letzteres muss man mangels Kühlschrank jedoch sofort braten und verspeisen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Auf grossen Plakaten wird hier in Zeiten von iPhone & co Werbung für ein Nokia 105 Tastenhandy mit 256 Farbdisplay gemacht.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Es erstaunte mich daher sehr als ich sah, dass eine Nachbarin sogar das neueste Samsung Galaxy S4 Handy so wie eine 2GB Flaterate für 5 Dollar im Monat besass.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Es stellte sich heraus, dass ihr Mann in den USA arbeitete und sie so mit ihm skypen konnte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
In ihrem Wohnzimmer parkte sogar ein Auto, dass hier ein absolutes Statussymbol ist aber nie gefahren wird.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ohne wirklich zu verstehen was ich da tat erlaubte sie mir, ihr Smartphone als Access Point bzw. Hotspot zu konfigurieren.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
So konnte ich mit meinem Netbook über WLan eine Verbindung herstellen und diesen Bericht hochladen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dass das Hochladen von auf nur 9 Megabyte verkleinerte Fotos über 3G dabei knapp drei Stunden dauerte, störte mich nicht. Zeit spielt in Kambodscha eh keine Rolle.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich war froh über die Verbindung zur Aussenwelt, meine Familie freute sich über ein längst überfälliges Lebenszeichen per Email von mir und teilte mir mit, das mein Führerschein aus Flensburg zurück sei. Cool. So eine flache Karte eignet sich nämlich hervorragend zum öffnen von Türen und trägt in der Hosentasche nicht so sehr auf wie ein dicker Schlüsselbund ;)
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ausserdem erfuhr ich, dass die Regierung in Thailand wegen der ausartenden Proteste in Bangkok inzwischen den Ausnahmezustand über die Stadt verhängt hat.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Eine Reisewarnung der übervorsichtigen Deutschen gab es schon lange. Die muss man jedoch nicht so ernst nehmen. Für knapp die Hälfte aller Länder die ich bereist habe gab es Reisewarnungen, ohne dass eine tatsächliche Gefahr bestand. Vermutlich haben die zuständigen Schreibtischakrobaten ihr gesichertes Botschaftsgebäude einfach noch nie verlassen, um sich mal in dem Land um zu sehen, für das sie Reisewarnungen herausgeben.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Es bleibt trotzdem spannend. Hoffentlich schliessen irgendwelche Bürokraten aus lauter Angst nicht den Flughafen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dass alles ist jedoch noch ferne Zukunft. Vom Internet kehrte ich in die ganz andere Welt in Kambodscha zurück.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Langsam gewöhne ich mich daran, mit vielen Tieren zusammen zu leben. Warum soll man sie auch töten? Sie leben hier so wie wir.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ob nun ein Frosch im Bad, ein paar Eidechsen an der Wand, ein Hund, eine ganze Schaar Hühner oder ein Gecko an der Decke.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
All dass ist hier ganz normal. Der Gecko ist trotz seines gefährlichen Aussehens scheu und absolut ungefährlich.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Er frisst und beseitigt Insekten. Damit einem Ameisen etc nicht die süssen Lebensmittel streitig machen, werden diese einfach in einer Schale mit Wasser gelagert.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Für Ameisen ein unüberwindbares Hinderniss. Fortsetzung folgt...
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Gefangen und getötet werden Tiere nur, um sie zu essen. Dann jedoch mit rabiaten Mitteln.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
So wird ein kleiner See kurzerhand leer gepumpt, um an die Fische zu kommen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Diese werden dann im Rahmen eines kleinen Dorffestes direkt vor Ort gegrillt und mit reichlich Bier verzehrt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Einige Tage später wurde ich von dem Junge, der mir zuvor die Pizza geschenkt hatte, zu seinem 16. Geburtstag eingeladen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Er kam sogar persönlich, um mich im Auto ab zu holen. Wie Auto? Dass er mit nur 16 Jahren bereits am Strassenverkehr teil nimmt ist hier nichts besonderes.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dass seine Eltern jedoch ein Auto besitzen jedoch durchaus. Später stellte sich heraus, dass sie sogar zwei Autos besitzen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Damit gehörten sie absolut zur High Society. Wenigstens brauche ich jetzt wegen der 10 Dollar Pizza kein schlechtes Gewissen mehr haben.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Gemeinsam mit seinen Eltern und Geschwistern fuhren wir in ein chinesisches Restaurant. Hier stand auf jedem Tisch ein Gaskocher.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die gewünschten Zutaten werden einem portionsweise gebracht. Anschliessend kocht man sich die gewünschte Suppe einfach selber.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Echt lustig. Der Junge kümmerte sehr freundlich um mich und versuchte, mit mir Englisch zu sprechen. Ob ich morgen mit ihnen Neujahr feiern wolle?
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Wie Neujah? War Neujahr nicht vor einem Monat? Nein, die Chinesen feiern Neujahr am 31. Januar.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Als ich mich freudig zur verabredeten Zeit bei ihm einfand, schickte mich der Onkel wieder heim.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich müsse mich erst rasieren und meine Haare kämmen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ok was tut man nicht alles. Kämmen tun sich doch eigentlich nur Spiesser...und eben die Chinesen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Anschliessend müsse ich noch eine Haarsträhne abschneiden. Dass bringt Glück. Na gut wenns denn sein muss...
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dann sollte ich mir noch ein weisses Hemd kaufen. In China möge man keine T-Shirts.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Jetzt reichts aber. Wenn er nicht möchte dass ich mit feier, geh ich halt wieder.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ob ich mir das Hemd nicht leisten könne? Was ist dass denn für eine dumme Schlussfolgerung?
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nur weil ich mir nichts unvernünftiges kaufen möchte (ein weisses Hemd während einer Zeltreise) heisst dass nicht, dass ich es mir nicht leisten könnte. (Alleine von dem was ich bar dabei hatte, hätte ich vermutlich den ganzen Laden gleich mit kaufen können.)
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die anderen Gäste erschienen alle sehr herausgeputzt. Hier wurde mehr Wert auf Schein als auf Sein gelegt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
So hatte fast jeder ein 900 Dollar teures Apfel Handy, um damit laufend im Gesichtsbuch seinen Status zu aktualisieren.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Das dass auch mit ein viel günstigeres Geräten ab 90 Dollar möglich gewesen wäre, bedenkt niemand.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Hier ist nicht cool wer etwas geleistet hat, sondern wer cool aussieht. Dass ist fast so, als würde man zum Biker, nur weil man sich ein Motorrad gekauft hat.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Der Onkel trug seine massiv dicke Goldkette zur Schau, die, wenn sie wie er sagt wirklich echt ist, einige zehn tausend Euro wert sein musste.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Bedenkt man, dass wir uns immer noch in einem drittewelt Land mit einem Mindestlohn von 80 Euro pro Monat befinden, wird die Dekadenz deutlich.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Das Fest selber bestand anschliessend aus einem leckeren Essen in einem schattigen Häuschen am Pin Pui See, dicht gedrängt mit vielen vielen anderen Familien auf jeweils 9m².
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dabei sorgte ich rings herum ungewollt für allgemeine Belustigung. Egal was ich tat wurde ich lautstark ausgelacht.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich konnte nicht lange schmerzfrei im Schneidersitz auf dem Boden sitzen und der Umgang mit Essstäbchen war mir auch noch sehr fremd.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Fiel etwas von meinem Essen in die Schüssel zurück, so prusteten alle los und verschütteten dabei weit mehr als ich.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Leider hat man in Kambodscha die Angewohnheit, Fleisch vor dem Kochen nicht von seinen Knochen zu befreien.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Egal ob Frosch oder Huhn, alles wird selbst hier in einem relativ teuren Restaurant einfach klein gehackt und gekocht oder gebraten.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dass hat zur Folge, dass sich in jedem Happen scharfkanntige Knochensplitter befinden und man wie beim Fisch ständig auf der Suche nach Gräten ist.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
So konnte ich meinen Frosch mit Reis nur bedingt geniessen. Freundlicherweise wurde ich statt dessen von Mädels in meinem Alter mit leckeren, mir unbekannten Früchten versorgt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Warum ich denn kein Bier trinke? In angetrunkenem Zustand öffnette der Onkel die Dose, die ich zuvor abgelehnt hatte und drückte sie mir in die Hand.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ein "weil ich nicht so werden möchte wie du" lag mir auf der Zunge, wurde jedoch durch einen grossen Schluck Lychi Saft hinunter gespühlt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Was erduldet man nicht alles für den Einblick in eine fremde Kultur?
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Mit meiner Bierdose füllte ich das Glas des Onkels, prostete ihm mit Saft zu und lächelte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Schauspielerei ist auf Reisen das beste Mittel um provozierten Konflikten aus dem Weg zu gehen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Anschliessend kam der Höhepunkt des Festes: Unter dem Glücksbaum, einem gelb blühenden Zweig, der ähnlich unserem Weihnachtsbaum geschmückt war, wurde buchstäblich Geld verbrannt und mit Tee gelöscht.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
In den letzten Tagen hatte ich auf dem Markt vermehrt Autos und Häuser aus Papier gesehen, die von Chinesen, die einen grossen Teil der Bevölkerung in Kambodscha stellen, gekauft wurden.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Es gab auch ganze Wunsch Sets bestehens aus einem Bündel Spielgeld, Goldbarren, einem Smartphone aus Pappe, schicken Klamotten, einem Pass, Flugtickets, Schminksachen und anderen Alltagsgegenständen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Wir verbrannten 2 Sets im Wert von je 10 US Dollar. Die verbrannten Dinge soll einem das Glück im nächsten Jahr beschehren.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nun weiss ich also, wie sich die Familie zwei Autos leisten kann ;) Fortsetzung folgt...
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Mit Ablauf meines Visums musste ich meine neuen Freunde leider verlassen. Der Abschied fiel wirklich schwer. Ob ich schon wüsste wann ich das nächste Mal komme?
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die gesamte Familie begleitete mich zur Bus Haltestelle. Der Bus war voll mit Ausländern aber er hatte eine funktionierende Klimaanlage.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Zum Glück hatte ich bereits einen Tag zuvor das Ticket nach Poi Pet für 15.000 Baht gekauft.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die 100 km lange Fahrt dauerte mit Umsteigen in Swai für hisige Verhältnisse normale 5 Stunden.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Unterwegs stärkte ich mich an dem riesigen Lunchpaket, dass ich zum Abschied von der freundlichen Familie erhalten habe. Neben Reis, getrocknetem Fleisch und Fisch enthielt es auch ca. 20 Bananen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Im Bus erzählte mir ein Tourist, wie schwieirg die Einreise über Poi Pet war und wie ihn überall Leute versucht haben zu betrügen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Man wusste nie ob man jetzt an einen Polizisten oder irgend einen Affe geraten war. Der Unterschied ist nicht ersichtlich.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Uniformen kann man hier in jedem zweiten Chinashop kaufen. Gleichzeitig tragen einige wirkliche Beamte zivile Kleidung.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Da diese Beschreibung den Berichten im Internet glich, war ich auf das Schlimmste gefasst und total erstaunt, als uns der Bus direkt an der Grenze raus lies, man damit nicht wie in Laos gezwungen war ein teures TucTuc zu benutzen
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
und ich meinen Ausreisestempel problemlos erhielt und mich nach nur 2 Minuten bereits in der Warteschlange für das thailändische Visum on Arrival befand.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Damals bekam man bei der Einreise an einer Landesgrenze nur 15 Tage. Inzwischen erhält man als Deutscher 30 Tage Aufenthaltsgenehmigung. "G7 Countrys get 30 days for THailand scice November 1, 2013. G7 = U.S., U.K., France, Germany, Italy, Canada and Japan." Update: Jetzt bekommt man wieder nur 15 Tage.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Auf der Thailändischen Seite versuchten dann doch einige Leute, die ankommenden Touristen mit überteuerten Bustickets für 300 Baht zu betrügen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dabei kostet eine Fahrt im Minibus wenn man direkt beim Fahrer bezahlt nur 200 Bah. Ich wollte jedoch Bahn fahren.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Beide Varianten dauern gleich lange. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass man sich in der Bahn bewegen kann, im Minibus jedoch mit 13 Leuten + Fahrer eingepfercht ist.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die aufdringlichen TucTucs ignorierte ich. Ihr Angebot für die Fahrt zum Bahnhof lag bei 100 Bah.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
20 Meter weiter stieg ich in ein normales TucTuc, das nicht auf der Lauer nach Touristen lag und wurde für 30 Baht ans Ziel gebracht.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Der Zug fuhr, wie ich von anderen Reisenden erfahren hatte, um 14 Uhr und kommt um 20 Uhr in Bangkok an.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Für 48 Baht kaufte ich ein Ticket 3. Klasse. Wie immer war die Bahn gut gefüllt. Es wurde einem nicht langweilig. Alle paar Minuten boten Händler einem verschiedene Speisen an.
In Bangkok wollte ich eigentlich zusammen mit den in der Presse als so gefährlich verschriehenen Demonstranten zelten. Ich wandrete 1km von Hua Lampon zu einem nahe gelegenen Park. Leider waren hier keine Demonstranten. Das Leben verlief nach dem Shut down normal wie immer. Wer braucht schon Politiker?
Ich schlug mein Zelt hinter einer Hecke auf und verbrachte eine ruhige Nacht. Weiter gehts auf der nächsten Seite.
Werbung



 
  Diese Seite verwendet Cookies bei Nutzung.
X