Urlaub auf der Trauminsel Ko Phi Phi in Thailand


 
Werbung
Am nächsten Morgen erwarb ich für 217 Baht also rund 5 Euro ein Bahnticket 3. Klasse für die 12 Stunden lange Fahrt nach Phuket genauer gesagt nach Surat Thani. Hier enden die Gleise und man muss mit dem Bus weiter fahren. Da es jedoch bald dunkel wurde, schlug ich mein Zelt in einem verlassenen Haus auf, bevor ich am nächsten Morgen für 220 Baht in den klimatisierten Bus nach Phuket stieg.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nun verstand ich, warum die Bahngleise nicht bis nach Phuket gehen. Unsere Fahrt führte uns durch bergige Urwaldlandschaft. Hier war es sehr schön.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Immer wieder hielten wir an kleinen Orten, an denen Junglewanderungen und Elefantenreisen angeboten wurde. Das nächste Mal vielleicht.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nach 5 Stunden Fahrt legten wir eine 20 minütige Mittagspause an einem grossen Essensstand ein. Später passierten wir die weitläufige Ortschaft Khaolack Beach.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Hier war es ebenfalls schön grün und bot somit zahlreiche Zeltmöglichkeiten. Plan B, sollte mir Phuket nicht gefallen.
Werbung
Die Bus Station in Phuket verliess ich fluchtartig. Hier drängten alle möglichen TucTuc und Taxifahrer auf einen ein. 300 Baht sollte die Fahrt zum Hafen Rasseda kosten, von wo aus die Fähren zur Insel Ko Phi Phi Don abfahren.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nach wenigen Metern sprach ich von mir aus einen Motorradtaxifahrer an. Er fuhr mich die 7 km zum Hafen GPS N07°52'21.0" E098°24'52.6" für 20 Bah.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Hier ging die Abzocke weiter. 600 Baht sollte die Fähre zur Insel kosten. 1000 Baht Return. Die meisten Touristen bezahlten, ohne mit der Wimper zu zucken.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich handelte den Preis auf 800 Bah. Das war immer noch mehr als doppelt so viel, als es laut Internet kosten sollte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Kurz bevor die Fähre ablegte, die Leinen waren bereits gelöst, ging der Ticketverkäufer auf mein Angebot ein: 300 Baht hin und 300 Baht zurück. Später auf der Insel sah ich, dass überall Tickets für 250 Baht pro Strecke angeboten wurden ;)
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nach 2 Stunden legten wir an der weltberühmten Insel Ko Phi Phi an. Fluchtartig verliessen die Touristen die Fähre und wurden direkt am Steg erneut von einem Kassierer empfangen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
20 Baht Müllgebühr. Wofür auch immer. Die Touristen sind ohnehin gewohnt, ihren Müll nicht einfach in die Landschaft zu schmeissen aber die Einheimischen tun es trotzdem und niemand räumt es weg.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nur vor den vielen Restaurants sorgen deren Betreiber für Sauberkeit. Ich wartete, bis die Schlange und der Kassierer weg waren.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dann betrat ich die wunderschöne Insel. Das üppige Grün bot viele Möglichkeiten zum zelten. Die meisten Tsunami schäden waren inzwischen beseitigt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
während viele Menschen noch auf der Suche nach dem Paradies sind, hatte ich es gefunden.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Schon nach wenigen Metern stürzten die ersten Leute auf mich zu. Taxi Boot Taxi Boot? Nein danke ich bin doch eben erst angekommen. Fortsetzung folgt...
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Vom Hafen aus wanderte ich vorbei an zahlreichen Hotels, Verkaufsständen und Wechselbuden mit guten Kursen zu einem kleinen Supermarkt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Hier bekommt man den Liter Trinkwasser in hellblauer Flasche für 10 Bah, eine Portion fertig gekochte Eiernudeln für 25 Baht und eine Packung Kekse für 15 Bah. Der Toilettengang kostet überall 20 Bah.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
In den zahlreichen Restaurants liegt die Preisspanne von 60 Baht für Eierreis bis weit über 200 Baht für frische Fischgerichte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die Hotelpreise auf der Insel sind auch nicht ganz ohne. Die Nacht mit vielen Fremden zusammen in einem Dorm kostet ab 400 Baht pro Nase. Ein Zweierzimmer mit Klimaanlage kostet schnell über 1000 Bah.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Da rechnet sich mein kleines 10 Euro Zelt schon nach nur einer Nacht. Leider war eine der Stangen inzwischen längst in zwei Hälften gebrochen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Der Schaden lies sich jedoch recht einfach mit etwas Tesafilm beheben. In Deutschland gibts dann Garantie.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ein Zelt ist hier unverzichtbar. Ohne Zelt wird man nachts von den vielen Mücken und Strandfliegen regelrecht aufgefressen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
A propo nachts. Nach Einbruch der Dunkelheit wurden die vielen kostenpflichtigen Strandliegen (Preisspanne 50 bis 200 Baht pro Tag) weg geräumt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dann drehten die vielen Bars ihre Musik auf und starteten eine grosse Party. Tag für Tag.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Falls gerade Vollmond ist, nennen sie diese Party Fullmoon Party. Ist gerade Halbmond ists eben eine Half Moon Party. Ansonsten einfach eine Feuerparty ;)
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Viele Einheimische entertainen die Alkohol saufenden Touristen mit ihrer Feuershow und gehen anschliessend mit einem Hut herum.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Manchmal dürfen Touristen sogar mit machen und über ein brennendes Springseil oder durch einen brennenden Reifen springen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Hierbei kommt es immer wieder zu Verletzungen. Die Verletzten werden dann entweder mit dem inseleigenen Krankenwagen, einem umgebauten Golf Buggy oder einem einfachen Handwagen, in dem sonst Lebensmittel transportiert werden, ins Krankenhaus gebracht.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Wer sich auf der Party auszieht, bekommt einen Eimer Bier umsonst. Mädchen müssen sich dafür nur obenrum frei machen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dass Ganze ist also wirklich sehenswert und geht bis um 3 Uhr Morgens. Erst dann wird die laute Musik, die man bis hinauf zum Viewpoint höhren kann, abgestellt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Dann hat man zwei Stunden Zeit zum schlafen, bevor einen um 5 Uhr Morgens das Gejaule der Lautsprecher der hiesigen Moschee wecken, obwohl es kaum Muslime auf der Insel gibt. Rücksicht auf andere zu nehmen ist hier nicht üblich.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Trotzdem verbrachte ich auf dem von Jungle bewachsenen Viewpoint, von dem man einen schönen Blick über die Insel hat und der am Tag natürlich 20 Baht Eintritt kostet, so manche ungestörte Nacht im Zelt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Auf dem Weg dort hin wird Mann von den vielen gehässigen Nutten, die halb nackt vor ihren "Massagestudios" sitzen, regelrecht belästigt. Mit weinerlicher Stimme spricht einen alle paar Meter eine an: Were you gooo? Want Massage? I have Ruuuuuuuuum many Ruuuum... Lehnt man ihre Dienste ab, schimpfen sie einem hinterher.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich finde das Ansprechen von Touristen sollte verboten werden. Die Leute werden schon von sich aus fragen, wenn sie ein Taxiboot, Haschisch oder eine andere Dienstleistung wünschen...
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Noch schnell ein Tattoo als lebenslange Erinnerung an den besoffenen Zustand? Erstaunlich, wie voll die vielen Tattoo Studios nachts sind, wenn die meisten nicht mehr klar denken können. Fortsetzung folgt...
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Auf der Suche nach freiem Wlan wurde ich freudig von einem hübschen Mädchen begrüsst. Da einen hier ständig Leute ansprechen, ist erstmal Skepsis angesagt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ne Bootstour will sie mir sicher nicht verkaufen aber vielleicht gehört sie zu einer Tauchschule? Nein es war Sarah!!!
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Wir hatten uns eeeewig nicht mehr gesehen und sie hatte was an ihren Haaren verändert, so dass ich sie wirklich nicht erkant hatte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nun stand sie plötzlich vor mir und stellte mir ihre beiden Freundinnen Miri und Uli vor, mit denen sie gerade aus Indonesien angereist ist.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ihr Gepäck hatten sie bereits in ihrem Hotel gelassen. Nun wollten wir uns etwas zu essen suchen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Da das Hotelzimmer mit 1000 Baht ihr Budget gesprengt hatte, gab es Chinanudeln mit heissem Wasser aus dem Supermarkt für 8 Baht pro Portion.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Zum Nachtisch gab es leckere Kekse. Zum Glück gingen sie zahlenmässig auf, sonst hätte es sicher Mord und Totschlag gegeben.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich freute mich über die Gesellschaft. Wir gingen im glasklaren, warmen Wasser der flachen Bucht Schwimmen, bewunderten die Feuershow und unterhielten uns stunden lang. Die Zeit verging wie im Flug.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nach einer gemeinsamen, mückenreichen Nacht unter Moskitonetzen auf dem Viepoint, wanderten wir nach einem leckeren, kostenlosen Essen in den Restaurants der vielen Ausflugsboote übern Long Beach bis zum abgelegenen Loh Moh Dee Beach.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Hier waren weit weniger Touristen unterwegs als an den anderen Stränden. Wir fanden einige schöne Muscheln und eine grosse Kokosnuss, die uns direkt vor die Füsse und zum Glück nicht auf den Kopf fiel.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nun hatte Miri die Chance, ihre durch eine Fernsehsendung erworbenen Survival Kenntnisse aus zu probieren.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Mit einem rostigen Nagel entfernte sie geschickt die äussere Hülle. Dann öffnette die die drei Löcher und liess uns am Genuss der köstlichen Kokosmilch teil haben.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Anschliessend liess sie die Nuss mit Schwung an einem harten Stein zerschellen, um an das leckere Kokosfleisch zu kommen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Gegen Abend schlugen wir gerade die Zelte und Moskitonetzte auf um die Nacht an diesem wunderschönen öffentlichen Strand zu verbringen, als plötzlich ein extrem unfreundlicher Mann angerannt kam.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich hatte den Eindruck er sei besoffen. Wild mit den Händen in der Luft fuchtelnd und nicht mal einen Meter von mir entfernt schrie er mich so laut er konnte an ich solle hier verschwinden.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich antwortete mit einem knappen "No", drehte mich um und wollte ihn ignorieren aber er liess nicht locker. Also nochmal: "No".
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Endlich verschwand er. Wir dachten schon das Problem sei damit gelöst, als drei Männer erschienen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Einer von ihnen trug einen langen, oben gebogenen Stab und lange Rastalocken. Sein dunkles Gesicht war mit weissen Streifen bemahlt. Kriegsbemahlung?
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Was soll der Kindergarten denn? Wollen die versuchen, uns damit Angst ein zu jagen? Ich wusste nicht was ich davon halten sollte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Statt sich vor zu stellen und sein Anliegen vor zu tragen, schrie mich der Clown ebenfalls an so laut er konnte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich antwortete besonders leise und meinte, dass nur Hunde bellen, Menschen aber nicht.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Er kreischte weiter. Er wollte ebenfalls dass wir verschwinden. Es sei sein Grundstück. Ich klährte ihn freundlich über seinen Fehler auf und zeigte ihm die Grenze seines Grundstücks. Wir aber befanden uns auf öffentlichem Strand.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Bäääääh Touristen!!! Er spuckte aus. Dass ist übrigens die ehrliche Meinung vieler Einheimischer hier.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Das Geld ist willkommen, die Menschen sind es jedoch nicht. Drohend schwang er den Stock.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Wenn wir nicht verschwinden, würden uns heute Nacht einige Männer töten. Nun wurde die Sache ernst.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Den Mädchen war der Spass am zelten hier ohnehin längst vergangen. Darum packten wir unsere Sachen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Schweigend und geschockt vom agressiven Verhalten uns gegenüber verliessen wir den Traumstrand.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Zum Glück erhielten wir vom Viking Resort die Erlaubnis, doch noch am Strand übernachten zu dürfen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Am nächsten Morgen begleitete ich die Mädels zur Fähre. Hoffentlich werden sie von ihrem Couchsurfer aus Indien freundlicher empfangen als von den Thailändern auf der Insel.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Mir selber war übrigens nicht gelungen, in Phuket einen Platz bei Couchsurfing zu bekommen, obwohl ich mehr als 20 Leute angeschrieben hatte. Frauen haben es da wohl bedeutend leichter. Gute Reise!!! Fortsetzung folgt...
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Am nächsten Morgen schnorrten mich zunächst einige Bettelkinder an und dann ein Russe. Ob ich Kippen habe?
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Nein aber ob er wisse wo man hier gut zelten könne? Er wusste es: Auf dem View Point. Da war ich ja bereits.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ob ich Lust habe morgen mit ihm Klettern zu gehn? Na klar gerne. So kam es, dass ich am nächsten Morgen mit Alexej, der schon seit drei Wochen kostenlos hier lebt, klettern ging.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Gegen Abend sah ich plötzlich einen Affe im Gebüsch. Ich wollte gerade ein Foto machen, da warf Alexej einen Stein nach ihm.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich teilte Alexej meine Enttäuschund mit. Die sind doch soooo süss. Er fragte ob ich Affenfleisch essen würde? Nein!!! Es kamen weitere Affen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich machte Fotos. Es kamen immer mehr. Sie kamen immer näher. Plötzlich fauchte einer agressiv und sprang auf mich zu.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Erschrocken wich ich zurück. Da ging ein zweiter Affe zum Angriff über. Alexey war ein paar Steine und bewahrte mich damit vor eventuellen Bissen mit Tollwutrisiko.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Danke! Ob es hier wohl ein Restaurant gibt, in dem man Affenfleisch essen kann???
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Meist werden Affen aber auch riesen grosse Geckos hier in Gefangenschaft als Touristenattraktion vorgeführt. Einmal auf den Arm nehmen kostet 200 Baht also gute 5 Euro. Fortsetzung folgt...
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Auf dem Weg nach Rantee Beach lernte ich am nächsten Tag ein paar echte Pechvögel kennen, deren Name ich leider vergessen habe.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Sie hatten sich in Phuket einen Roller gemietet, um Halbinsel zu erkunden. Bei der Rückgabe verlangte die Vermieterin 35 Dollar für einen winzigen Kratzer, der nicht von ihnen war aber den sie beim Ausleihen der Fahrzeuge nicht dokumentiert hatten.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Später hatten sie sich hier eine Strandliege gemietet. Wie so vieles hier so war auch die Liege defekt. Trotzdem verbrachten sie einige Stunden in der Sonne, ohne sie zu reklamieren.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Bei der Rückgabe wollte der Vermieter erneut Geld von ihnen. Sie hätten die Liege kaputt gemacht.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Als ob dass noch nicht genug ist, wurden wir beim Wandern durch den Jungle auch noch von wilden Affen angegriffen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die Tiere sprangen laut fauchend auf die Menschen zu und versuchten ohnen ihre Tüte mit Essen aus der Hand zu reissen.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ein weiterer Affe sprag auf die Schultern des anderen und zerrte an dessen Rucksack. Ich schnappte mir einen Stock und holte aus.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Wenn ich einen von ihnen erwische, gibt es heute vielleicht doch noch Affenfleisch zum Abendessen. Die Affen schienen dass zu spühren und verschwanden.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Es gibt leichtere Möglichkeiten für sie, um an Essen zu kommen. So halten die Longtail Boote auf dem Weg zu Maya Beach an Monkey Bay, damit die Touristen die Affen mit Bananen füttern können.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Zu einem der beiden Monkey Beaches kann man bei Ebbe sogar über glitschige und gleichzeitig scharf kanntige Korallen wandern oder im Kanu rudern.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Touren zu dem durch den Film "The Beach" bekannt gewordenen Maya Bay werden überall auf der Insel für 400 Baht angeboten.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Ich spielte kurz mit dem Gedanken, selber rüber zu schwimmen. Die See war ruhig und die Entfernung nicht all zu weit.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die vielen spitzen Hai Gebisse und Shark watching Touren, die in einigen Shops angeboten wurden, hielten mich aber letzendlich davon ab.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Statt dessen handelte ich bischen und sass am nächsten Morgen um 9 Uhr für 350 Baht in einem Longtail Boot, dass mit einem alten PKW Motor angetrieben wurde, an dessen Getriebeausgangswelle ein Propeller angeflantscht ist.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Obwohl es sich nicht um ein modernes Speed Boot handelte, nahm das traditionelle Longtail Boot ordentlich Fahrt auf. Wir 14 Passagiere wurden alle ordentlich nass.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Unterwegs fuhren wir langsam an der Viking Höhle vorbei und legten einen kleinen Schnorchelstop in einer felsigen Bucht ein.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Unser Ziel der Maya Beach auf der Insel Ko Phi Phi Leh sah anschliessend ganz anders aus als erwartet. Statt idyllischer Natur herschte hier Massentourismuss in ausgeprägter Form.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Obwohl das Betreten des Nationalpark Strandes für Longtail Boot Passagiere 100 Baht pro Nase und für Speed Boot Passagiere sogar 200 Baht pro Person kostet (was einem beim Kauf der Tour verschwiegen wird), war der Strand von tausenden Touristen überschwemmt.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Hunderte Boote parkten dicht nebeneinander davor, so dass man vom Strand aus kaum das Wasser sehen konnte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Wirklich schön war dagegen die halbe Stunde, die wir in der Bucht vor Maya Beach schnorcheln durften.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
In tiefem, glas klarem Wasser konnte man hier quasi zwischen tausenden bunten Tropenfischen schweben. Ein wirklich wunderschönes Naturschauspiel.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Die Tour ging mit einer als Lunch beworbenen, winzigen Portion Essen und einigen scheiben Ananas zu Ende. Ich würde sie trotzdem jederzeit wieder buchen :)
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Mit der Fähre ging es zurück nach Phuket. Da die Taxi Fahrer am Hafen das vielfache des normalen Preises verlangten und die meisten Touristen nicht mal versuchten zu handeln, trampte ich zur Bus Station.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Für 200 Baht brachte mich der Bus zurück nach Surat Thani. Da am nächsten Tag keine dritte Klasse Wagons eingesetzt werden sollten, fiel meine Übernachtung aus und ich stieg für 217 Baht in den Nachtzug.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Zum Glück war der Zug nicht so voll, so dass ich im 3. Klasse Wagon eine ganze Sitzgruppe zum Schlafen für mich alleine hatte.
 
Reise durch Südost Asien: Thailand, Laos und Kambodscha
Frisch ausgeruht und wie immer mit einigen Stunden Verspätung kam ich nach 12 Stunden Zugfahrt viel früher als geplant in Bangkok an. Hier hat die Regierung den Notstand ausgerufen. Viele Touristen sagten ihre Reise ab, dabei ging das Leben in der Hauptstadt ganz normal weiter. Viel normaler als in Deutschland. Hier musste unser Flug nach Köln verlegt werden, da das überflüssige Sicherheitspersonal am Frankfurter Flughafen mal wieder seinen Hals nicht voll genug bekam und streikte. In meinen Augen gehören die alle gefeuert. Es gibt genug Menschen, die diesen Job auch für weniger Geld machen würden. Gleichzeitig gibt es an deutschen Flughäfen kein freies WLan, um Wartende über die eigene Verspätung informieren zu können.
Es gab ein riesiges Chaos da erst Busse organisiert werden mussten, die die Passagiere von Köln nach Frankfurt brachten. Mit 6 Stunden Verspätung kamen wir endlich an. Eine Entschädigung, die mir nach EU Recht zugestanden hätte, erhielt ich jedoch nicht, da sich der Sich der Fluggesellschaft nicht in der EU befand.
Alle Angaben ohne Gewähr. Sämtliche Handlungen sind wie in einem Kinofilm frei erfunden. Ähnlichkeiten zu real existierenden Orten oder Personen sind rein zufällig.
 
Fazit: Thailand, Laos und Kambodscha sind wirklich einfache und günstige Reiseländer. Die Gesamtkosten der vier Monate langen low cost Reise beliefen sich inklusive Flügen, Mietmotorrädern, Essen und zelten etc. auf gerade einmal 1200 Euro. Damit ist das Reisen günstiger als der gleich lange Aufenthalt in Europa.
Leider wird man als Tourist in Asien fast überall für dumm verkauft und eher wie ein Bankautomat behandelt, aus dem jeder den maximalen Betrag ziehen möchte, aber nicht als Gast.
Es ist bekannt, dass körperliche Berührungen und kleine Geschenke zu mehr Trinkgeld führen. Unerfahrene Touristen verwechseln solch aufdringliches Verhalten jedoch immer wieder mit Gastfreundschaft.
Landschaftlich hat Asien jedoch sowohl Berge als auch Strand und Meer zu bieten und ist damit der perfekte Ort, um dem Winter in Europa zu entfliehen.
Update: Inzwischen wurde das Kriegsrecht verhängt und die Armee hat sich mit Panzern an die Macht geputscht. Die Anführer beider Protestlager wurden verhaftet und die Proteste gewaltsam aufgelöst. Das Leben in anderen Landesteilen ging unverändert weiter.
Werbung



 
  Diese Seite verwendet Cookies bei Nutzung.
X